Puh, ja das nervt, ich weiƟ. Diese Seite, nein eigentlich Klickdichschlau selbst gar nicht, aber Google, die Firma die so freundlich ist, mir mit Hilfe von ein paar Werbeanzeigen ein Taschengeld zukommen zu lassen, verwendet Cookies. Wenn ich noch Trainer wäre oder Klickdichschlau noch aktuell halten würde, würde ich das jetzt mal so erklären, dass man es auch versteht. Jedenfalls sind diese Cookies garantiert fettfrei und enthalten kein Backpulver oder chemischen Zusätze.

Prima, jetzt kann der Rubel rollen!
:-D
 

Tabellenkalkulation - Excel, Calc und Co

Funktionen

Der Funktionsassistent Symbol fx Excel Symbol fx Calc

Über die Schaltfläche fx kann man den Funktionsassistenten aufrufen, um aus verschiedenen Kategorien (z.B. Statistik. Logik. Finanzmathematik, etc.) eine passende Funktion aufzurufen.

Das ist besonders praktisch, wenn man eine Funktion zum ersten mal verwendet oder bei recht komplizierten (z.B. finanzmathematischen) Funktionen. Oder, wenn man noch gar nicht weiss, welche Funktion für einen bestimmten Verwendungszweck am besten geeignet ist.

Funtionsassisten von Openoffice Calc

Hier der Funktionsassistent in OpenOffice Calc.

Schneller: Händische Eingabe + Markieren

Bei Funktionen, die man schon kennt, ist die händische Eingabe + Markieren meist um vieles schneller:

Man schreibt das = Zeichen, Funktionsnamen und die erste Klammer - z.B. =SUMME(

Nun markiert man mit der Maus die gewünschten Zellen und ergänzt ggf. Zahlen, Text, Prozentzeichen und Operatoren
Benötigt die Funktion verschiedene Argumente, schreibt man ein Semikolon, bevor man die Zellen für das nächste Argument markiert.

Die schließende Klammer am Ende wird beim Bestätigen (Enter) automatisch hinzugefügt (bei verschachtelten Funkionen sollte man sie selbst schreiben).

 vorige Seite   1   2   3   4   nächste Seite